Author : whistleblower

coopgo  bekennt Farbe. Die unterschiedlichen coopgo Initiativen und Aktivitätenwerden künftig im einheitlichen Corporate Design auftreten. Die neue Hausfarbe ist ein Burgunderrot und lehnt sich an dem Auftritt des internationalen Weltverbands  ICA International Co-operative Alliance an. Das ist kein Zufall, denn CoopGo setzt auf Erneuerung. Das neue Design soll am internationalen Tag der Genossenschaft offiziell vorgestellt ..

Read more

Die Fusionswelle der Genossenschaftsbanken baut sich weiter auf. Nach genoleaks vorliegenden Informationen sind weitere 500 Bankgenossenschaften direkt von der Auflösung bedroht. Den Aussagen zu Folge nutzen die genossenschaftlichen   Prüfungsverbände ihren gesetzlichen Prüfungsauftrag systematisch aus um sich in die Geschäftspolitik der von ihnen betreuten Primärgenossenschaften einzumischen. Konkret geht es aber  um die Belange der Mitglieder. Ein typisches  ..

Read more

Raiffeisen und Schulze Delitzsch waren Zeitgenossen der Dampfmaschine und der Sozialistengesetze. Die CoopGo Bewegung steht für Erneuerung Selbstverwaltung und sieht sich als Teil der Bürgergesellschaft.  ‚Raiffeisen &  Co. sind für CoopGo kein Wettbewerb.  Niemand wird mit  einer noch so gut geschmierten  Dampfmaschine  ernsthaft  langfristig gegen einen modernen  Wasserstoff Hybrid Antrieb antreten können.  Mit dem Versagen des neoliberalen ..

Read more

Bei den Geno Bankern herrscht hohe Unzufriedenheit. Eine aktuelle ver.di Studie beschreibt die aktuelle Stimmungslage in unseren  Genossenschafts-banken. Die Bankmitarbeiter fühlen sich gestresst, unwohl und unterbezahlt. Unser Genossenschaftsbanker sind unzufrieden. Nach genoleaks  vorliegenden Aussagen spielt aber auch der Fusionsdruck eine wichtige Rolle. Jede zweite Bankgenossenschaft wird mittelfristig  aufgelöst und im Genossenschaftsregister gelöscht. Die offizielle Bezeichnung lautet Fusion ..

Read more

Nach Einschätzung von igenos, der Interessengemeinschaft der Genossenschaftsmitglieder  war das Raiffeisenjahr 2018 für die Veranstalter ein mittelgroßes Desaster. Kritische Stimmen häufen sich und werden immer lauter und  professioneller – eben Genossenschaft von unten. Die großen Themen  des Raiffeisen Jahr 2018  waren die umstrittene Fusionspolitik unter den Genossenschaftsbanken,  gefolgt von der Diskussion um  abstrakten schwer zu ..

Read more

Die BaFin hat der GenoTrust eG, Berlin, mit Bescheid vom 21. November 2018 aufgegeben, den ohne Erlaubnis erbrachten Eigenhandel umgehend einzustellen und abzuwickeln. Über die Internetseite www.aequator.io verkauft die GenoTrust eG Aequator-Bons, die später in Aequator-Coins umgewandelt werden. Emittentin der Aequator-Coins ist die DBC MetaChain eG & Co. KG, Berlin. Damit erbringt die GenoTrust eG ..

Read more

coopgo will als unabhängiger Genossenschaftsverband deutliche Zeichen setzen. Dazu gehören auch die Gründung neuer Genossenschaften, deren Förderauftrag und Förderzweck eindeutig ist. Ein neues Leuchtturmprojekt ist die Gründung der DDEG Deutsche Datenschutz Genossenschaft zu deren Gründungsmitglieder auch igenos zählt. Weil der Datenschutz nach Inkrafttreten der DSGVO für viele kleine Unternehmen und Vereine nicht nur ein Kostenproblem ..

Read more

Wo gibt es eine Aufgabe, die sich am einfachsten gemeinschaftlich lösen lässt? igenos hat sich laut Satzung  verpflichtet die Genossenschaftsidee zu fördern. Um die Gemeinnützigkeit des Vereins nicht zu gefährden, sind 2019 vor allem Projekte mit Praxisbezug angesagt.  Konkret geht  es darum neue genossenschaftliche Projekte zu initiieren und zu begleiten.  Der Fördergedanke  allein  reicht  nicht ..

Read more

igenos plant zusammen mit coopgo ein  Kompetenzzentrum Genossenschaft. Als ein möglicher Standort ist der igenos Vereinssitz in Bullay  im Gespräch. Neben der Wirmarkt eG,  einer digitalen  Übungsgenossenschaft, sollen auch die Wirkraft-Consulting eG und eine Aussenstelle des coopgo Genossenschaftsverband unter einem Dach vereint werden. Die Kernkompetenz des coopgo Verbands ist die Förderauftragsprüfung Auch die igenos Inhouse UDG-Werbeagentur und Verlagsgenossenschaft, deren ..

Read more

Die Wirmarkt eG – eine Einkaufsgenossenschaft mit Sitz in Berlin, soll zur Platform-cooperative umgebaut werden. Die Hauptgeschäftsstelle wird vorbehaltlich der Zustimmung durch die Generalversammlung Bullay sein.   Es geht bei unserem  Projekt weder darum einen digitalen Spielplatz zu schaffen noch um ein weiteres theoretisches Studienprojekt, sondern um  konkrete Problemlösung.  Zunächst geht es uns darum Genossenschaft ..

Read more