Archives : February-2016

Home » 2016 » February

GenoGate Diskussionspapier zur Kompatibilität der Rechtsform eingetragene Genossenschaft eG und den aktuellen BAFIN Anforderungen an das Bankgeschäft. Dieses Diskussionspapier beschäftigt sich kritisch mit dem Geschäftsmantel der eingetragenen Genossenschaft eG und ihre Eignung zur Führung einer Universalbank. Summary  Nach der Richtlinie 2014/59/EU des europäischen Parlaments haften die Eigentümer einer Bank im Falle einer Insolvenz. Dies betrifft ..

Read more

Die GenoGate Affäre dokumentiert die systematischen Verstöße gegen den genossenschaftlichen Förderauftrag und die genossenschaftlichen Werte. Wobei sich die Frage stellt, weshalb die staatliche Aufsicht über die Genossenschaften nicht aktiv geworden ist. Die folgende überspitzte Art der Darstellung scheint uns notwendig um die feudalen Strukturen des genossenschaftlichen Verbandswesen zu veranschaulichen. Auch nach Auffassung namhafter Vertreter der ..

Read more

Die strategische Neuausrichtung der Genossenschaftsbanken, von der selbstständig in einem lokalen Markt operieren Regionalgenossenschaft zur Universalbank mit Milliardenumsätzen, führte nach Auffassung des internen GenoLeaks „Witchcraft Lesezirkel“ zu einer völligen Abkehr von der ursprünglichen Genossenschaftsidee. Dieser Strategiewechsel macht deutlich, dass sich die verantwortlichen Steuerungsgremien nicht ausreichend mit den Besonderheiten des Genossenschaftsgesetz auseinandergesetzt haben, sondern vor allem ..

Read more

Das für die Planung und Durchführung verantwortliche Organisationskomitee hat einen entsprechenden Vorschlag auf die Agenda der Vorstandssitzung vom 15.03 unter TOP 2 gesetzt. Aus den GenoLeaks vorliegenden , vertraulichen Unterlagen geht hervor, dass die Anzahl der eingegangenen Anmeldungen im Zeitraum 15. September 2015 bis 15. Februar 2016 voraussichtlich nicht ausreichen werden um die geplante Mindestteilnehmerzahl ..

Read more