Archives : December-2015

Home » 2015 » December

Die Wurzeln der Operation Kürbis gehen zurück auf das Jahr 1933 bzw. auf die Gleichschaltung der Wirtschafts Prüfer. Bei der „Gleichschaltung“ handelt es sich um einen von Justizminister Franz Gürtner geschaffenen Begriff der spezifisch-nationalsozialistischen Terminologie, der in allgemeiner Definition die Zwangsprozesse zur Vereinheitlichung des gesamten politischen, wirtschaftlichen und sozialen Lebens nach nationalsozialistischer Doktrin, durch Beseitigung ..

Read more

„Operation Kürbis“ steht für die systematische Aushöhlung des genossenschaftlichen Wertesystems, sowie der Unterwanderung des Genossenschaftsgesetz (GenG) Bereits 1995 stellte Prof.Dr. Rolf Steding fest: „Genossenschaften befinden sich in einem Dauerkonflikt zwischen Identitätsfindung und Artverfremdung“ , die nach GenoLeaks, von den genossenschaftlichen Verbänden zumindest akzeptiert, wenn nicht gesteuert wurde. Folgerichtig büßt die Rechtsform der Genossenschaft immer mehr ..

Read more